Dort leben...wo andere Urlaub machen!

Bilanzbuchhalter IHK (m/w/d)

Art: Festanstellung Beginn: ab sofort

Arbeitsplatz: KOE („Eigenbetrieb Kommunale Objektbewirtschaftung und -entwicklung der Hanse- und Universitätsstadt Rostock“) Ulmenstraße 44 18057 Rostock

Beschreibung

Gesucht wird eine engagierte und hoch­belastbare Persönlichkeit, die über eine ausgeprägte wirtschaftliche Denkweise verfügt, selbst­ständiges Arbeiten gewohnt ist und ein überzeugendes und sicheres Auftreten besitzt.
Ihr Aufgabengebiet:

  • Bearbeitung der Kreditoren-, Debitoren-, Sachkonten- und Anlagen­buchhaltung
  • Kontierung und Verbuchung der Eingangs­rechnungen einschließlich Stammdaten­pflege
  • Bürgschaftsverwaltung und Abwicklung von Daueraufträgen
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Auswertung von Monats-, Quartals- und Jahres­abschlüsse nach HGB
  • Zusammenarbeit und Kommunikation mit anderen Abteilungen im Rahmen der Sicherstellung vorgenannter Aufgaben­gebiete

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufs­ausbildung mit der Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter/-in oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechenden Erfahrungen und Kenntnissen
  • Einschlägige Berufserfahrung in den o.g. Bereichen, zusätzliche Kenntnisse in der Immobilien­wirtschaft von Vorteil
  • Ausgeprägtes Verständnis im Umgang mit komplexer Finanz- und Buchhaltungs­software, insbesondere Erfahrungen im Umgang mit der einschlägigen Anwendungs­software SAP sind wünschenswert

Vergütung

Die Vergütung erfolgt nach TVöD-VKA.

Bewerbungen per Post bis zum 20.03.2021

Allgemeine Informationen

Arbeitstage pro Woche 5
Arbeitsstunden pro Woche 40
Beschäftigungsart Vollzeit
Anbindung ÖPNV Berufserfahrung erforderlich

Bewerbungsunterlagen an:

Hanse- und Universitätsstadt Rostock Ulmenstraße 44 18057 Rostock

(Alle Angaben ohne Gewähr. Irrtum und Änderungen vorbehalten.)